Tipp: Update der BookCreator-App (08/2018)

Guten Tag,
Ende August hat Red Jumper ein Update der Book Creator App herausgebracht. Und dieses hat es in sich: man kann sämtliche Dateien, Links, Karten sowie Dateien aus der „Dateien-App“ einbinden.

Wie gewohnt findet man unter dem Pluszeichen die Auswahl der Gestaltungselemente dieser App. Unten in der Mitte findet man unter den drei Punkten (Mehr) die neue Auswahl an weiteren Gestaltungselementen.
Neu hinzugekommen sind die Dateien – also Dateien aus der „Dateien-App“ in iOS. Das bedeutet, dass man seine Dateien aus der iOS-Cloud einfügen kann.

Ebenfalls kann man auch Karten, Kartenausschnitte in die App einbinden. Dieses interaktive Gestaltungselement öffnet dann die Karten-App für den Ausschnitt, welchen man eingefügt hat.

Man kann auch Links einfügen, bspw zu einer Homepage. Ist man in der BookCreator-App im Abspielmodus, öffnet sich dann ein weiteres Fenster über der BookCreator-App und man dann auf der Homepage surfen.

Dies stellt meiner Meinung nach eine hervorragende Weiterentwicklung der App dar, da man nun viel mehr Dateien in die App einbinden kann.

Eine sinnvolle Erweiterung – einziger Wermutstropfen: die iOS-Cloud bietet Zugriff auf Dateien – andere Clouds aktuell nicht.

Igor

Schreibe einen Kommentar